Der Stadtrat ist das Hauptorgan der Stadt und die politische Vertretung der Chemnitzer Bürgerinnen und Bürger. Er entscheidet über die grundlegenden Entwicklungen der Stadt. Der Stadtrat setzt sich aus 60 gewählten, ehrenamtlich tätigen Chemnitzerinnen und Chemnitzern und der Oberbürgermeisterin als Vorsitzende des Stadtrates zusammen. Die Verwaltung bereitet die Entscheidungen mit Verhandlungsunterlagen vor, über die der Stadtrat entscheidet.
Der Stadtrat tagt grundsätzlich einmal monatlich. Darüber hinaus verfügt der Chemnitzer Stadtrat über acht beschließende Fachausschüsse, denen der Stadtrat bestimmte Aufgabengebiete zur dauernden Erledigung übertragen hat. Außerdem werden hier Themen vorberaten, über die der Stadtrat entscheiden soll.

Der Stadtrat wird für 5 Jahre gewählt, zuletzt im Mai 2019. Die letzte Wahlperiode endet zum 31.07.2019. Die letzte SPD-Fraktion finden sie hier.

In der neuen Wahlperiode vertreten folgende sieben Stadträtinnen und Stadträte die SPD im Chemnitzer Stadtrat:

 

Detlef Müller
Jacqueline Drechsler
Maik Otto
Julia Bombien
Wilma Meyer
Jürgen Renz
Jörg Vieweg
 

 

 

Die Bürgermeister in der SPD Chemnitz

Barbara Ludwig
Barbara Ludwig, Oberbürgermeisterin der Stadt Chemnitz
Sven Schulze
Sven Schulze, Bürgermeister für Personal, Finanzen und Organisation der Stadt Chemnitz